Datenschutz

DATENSCHUTZHINWEIS
 
Allgemeine Bestimmungen zum Datenschutz
Wir freuen uns, dass Sie die Website von Lars Eickhoff besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse!
Die Nutzung des Webangebots von www.lars-eickhoff.de ist grundsätzlich ohne Bekanntgabe personenbezogener Informationen möglich.
 
Was sind personenbezogene Daten?
Personenbezogene Daten sind Informationen (z.B. Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer), die dazu genutzt werden können, die Identität von Nutzerinnen und Nutzern zu erfahren. Informationen, die nicht mit der Identität in Verbindung gebracht werden (z.B. Anzahl der Nutzer einer Internetseite), gehören nicht dazu.
Für Lars Eickhoff, hat der Schutz Ihrer persönlichen Daten und Informationen (Name, Anschrift, Bankverbindung, E-Mail-Adresse, IP-Adresse) oberste Priorität. Deshalb halten wir selbstverständlich die relevanten Datenschutzgesetze (DSGVO 2018) ein und möchten Sie mit den nachfolgenden Datenschutzhinweisen umfassend über den Umgang mit Ihren persönlichen Daten und Informationen aufklären. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich sowohl auf mit uns geschlossene Vertragsverhältnisse als auch auf unsere Webseite. Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich dann bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.
 
Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen
Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:
 
Lars Eickhoff
Dipl. Kommunikations- & Mediendesigner
Brechtener Str. 240
44339 Dortmund
Mobil / 0174 -51 89 48 3
E-Mail / design@lars-eickhoff.de
 
Angaben zu gesammelten Daten
Wir, die AAG KOMMUNIKATION, Berkenkamp/Eickhoff GbR, sammeln Informationen von Personen, die mit uns über unsere Kontaktmöglichkeiten (Telefon, E-Mail) Kontakt aufnehmen. Diese Informationen werden für geschäftliche Zwecke gesammelt. Wir speichern Informationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben und die Sie möglicherweise identifizieren. Diese Informationen können sein: Ihr Name, Ihre Adresse und Ihre Kontaktdaten – wenn Sie diese in Form von telefonischem Kontakt oder E-Mail zur Verfügung gestellt haben; oder Ihre Einwilligung, Ihre persönlichen Daten für Marketingzwecke zu verwenden. Es ist nicht zwingend erforderlich, dass Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, wenn wir diese von Ihnen anfordern um einen Service für Sie zu erbringen. Nichtsdestotrotz sind wir ohne die angegebenen Informationen möglicherweise nicht in der Lage, Ihre Anfrage zu erfüllen oder Ihnen den gewünschten Service über die die AAG KOMMUNIKATION, Berkenkamp/Eickhoff GbR anzubieten.
Die Internetseite der AAG KOMMUNIKATION / Berkenkamp/Eickhoff GbR erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können die (1) verwendeten Browsertypen und Versionen, (2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, (3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer), (4) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, (5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, (6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und (8) sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.
Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht die AAG KOMMUNIKATION / Berkenkamk/Eickhoff GbR keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um (1) die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, (2) die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung für diese zu optimieren, (3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie (4) um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch die AAG KOMMUNIKATION / Berkenkamp/Eickhoff GbR daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.
Wir klären Sie darüber auf, dass die Bereitstellung personenbezogener Daten zum Teil gesetzlich vorgeschrieben ist (z.B. Steuervorschriften) oder sich auch aus vertraglichen Regelungen (z.B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben kann. Mitunter kann es zu einem Vertragsschluss erforderlich sein, dass eine betroffene Person uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellt, die in der Folge durch uns verarbeitet werden müssen. Die betroffene Person ist beispielsweise verpflichtet uns personenbezogene Daten bereitzustellen, wenn unser Unternehmen mit ihr einen Vertrag abschließt. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte zur Folge, dass der Vertrag mit dem Betroffenen nicht geschlossen werden könnte. Vor einer Bereitstellung personenbezogener Daten durch den Betroffenen muss sich der Betroffene an einen unserer Mitarbeiter wenden. Unser Mitarbeiter klärt den Betroffenen einzelfallbezogen darüber auf, ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für den Vertragsabschluss erforderlich ist, ob eine Verpflichtung besteht, die personenbezogenen Daten bereitzustellen, und welche Folgen die Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte.
 
Datensicherheit
Sämtliche von Lars Eickhoff gespeicherten Informationen werden auf eine Weise geschützt, die dazu dient, Informationen vor internen und externen Zugriffen zu schützen.  Lars Eickhoff bemüht sich, Ihre Angaben regelmäßig auf Richtigkeit und Aktualität zu überprüfen und werden Ihre Angaben bei Bedarf aktualisieren.
 
Minderjährigenschutz
Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an. Wissentlich sammeln wir solche Daten nicht und geben sie auch nicht an Dritte weiter.
 
Auftragsverarbeitungsvertrag
Diese Website wird gehostet von 1&1 Internet SE, Deutschland
Mit https://www.1und1.de/ wurde ein Auftragsverarbeitungsvertrag nach Art. 28 Abs. 3 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) geschlossen. Aufgrund von Datenschutzrichtlinien zu personenbezogenen Daten werden die IP-Adressen der Aufrufer in den Log-Dateien nach 7 Tagen mit einem ‘x’ anonymisiert.
Zugriffsdaten
Der Seitenprovider 1&1 Internet SE, erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und  speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:
  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse
Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Lars Eickhoff  behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.
 
Datenschutzerklärung für die sozialen Medien
Lars Eickhoff nimmt die derzeitige Diskussion um den Datenschutz in sozialen Netzwerken sehr ernst. Es ist gegenwärtig rechtlich nicht abschließend geklärt, ob und inwieweit alle Netzwerke ihre Dienste im Einklang mit europäischen datenschutzrechtlichen Bestimmungen anbieten.  Deshalb verzichtet Lars Eickhoff gänzlich auf Verknüpfungen von sozialen Netzwerken auf www.lars-eickhoff.de
 
Informationen über Cookies
Aufgrund des Einsatzes des CMS-Systems WordPress für unseren Internetauftritt, werden Cookies gesammelt. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die im Arbeitsspeicher Ihres Computers gespeichert werden. Diese Cookies werden nach dem Schließen des Browsers wieder gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner (Langzeit-Cookies) und erkennen ihn beim nächsten Besuch wieder. Dadurch können wir Ihnen einen besseren Zugang auf unsere Seite ermöglichen. Das Speichern von Cookies können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „Cookies blockieren“ wählen. Dies kann aber eine Funktionseinschränkung unserer Website-Angebote zur Folge haben.
 
Google Fonts
Wir binden die Schriftarten (“Google Fonts”) des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.
 
Informationen über Referenzen
Die auf der Website www.lars-eickhoff.de gezeigten Illustrationen sind künstlerische, illustrative Arbeiten von Lars Eickhoff .
 
Bildnachweis
Die für die Internetseite verwendeten Bilder entstammen aus dem Archiv von Lars Eickhoff. Die Nutzungsrechte für die Illustrationen liegen bei Lars Eickhoff. Jegliches Kopieren des Bildmaterials zum privaten wie auch zum kommerziellen Gebrauch, bedarf des Einverständnisses von Lars Eickhoff.
 
Auskunft, Löschung, Sperrung
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Die vorstehenden Rechte können Sie über Lars Eickhoff geltend machen. Wir erteilen Ihnen auf Verlangen unentgeltlich und unverzüglich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten.
Wenden Sie sich hierfür bitte schriftlich an:
 
Lars Eickhoff
Dipl. Kommunikations- & Mediendesigner
Brechtener Str. 240
44339 Dortmund

oder per E-Mail an: design@lars-eickhoff.de

 
Änderung der Datenschutzhinweise
Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzhinweise jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften geändert werden können. Es gilt immer die zum Zeitpunkt Ihres Besuchs abrufbare Fassung.
 
Zuständig für den Datenschutz für www.lars-eickhoff.de:
Lars Eickhoff
Dipl. Kommunikations- & Mediendesigner
Brechtener Str. 240
44339 Dortmund
E-Mail / design@lars-eickhoff.de